Absätze

PLEXLOG Service

Wir sind für Sie da

 

  • 1st und 2nd Levelsupport
  • Schnelle und kostenlose Hilfe 
  • Fernzugriff über PLEXLOG Remote Control
  • Ticketsystem im Portal
  • Tutorial Videos
  • Bestellungen ganz einfach über Ihr Portal 
  • Direktvermarktungseinrichtung
  • Inbetriebnahme nach VDE 4110/ IEC Protokoll 
  • Produkte direkt vom Hersteller

Ihre Vorteile mit PLEXLOG

Schnell & einfach

Monitoring

Zahlreiche Schnittstellen

Kompatibilitäten

Support

PLEXLOG Energiemanager

Vielfältige Funktionen & Vorteile

PLEXLOG Portal

Zugang zu unzähligen Features

 

Das PLEXLOG-Portal ist ein unabhängiges System für professionelles Monitoring von PV-Anlagen. Verwalten Sie Ihre Kunden und deren Anlagen auf „Ihrem“ Portal und präsentieren Sie Ihr Unternehmen mit Ihrem Logo und in Ihren Farben. 

Eine App und diverse Tools zu Energiefluss, Eigenverbrauchsanalyse sowie zur Überschusssteuerung geben unbegrenzte Möglichkeiten und helfen dabei, Ihren Serviceaufwand optimal auf Ihre Prozesse abzustimmen. 

Auch Überwachungssysteme anderer Hersteller werden vom PLEXLOG-Portal unterstützt – so bleiben Sie immer flexibel und unabhängig. Basierend auf modernster Softwaretechnologie bieten wir eine perfekt abgestimmte Lösung, um verschiedenste Anlagen unter einem Portal-Dach zu vereinen. Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie unser Demo Portal.

 

 

Demo-Portal

Die PL Datenlogger Serie

PL40

Der PL40 ist die Einstiegslösung für Heimanlagen bis 40 kWp. 

Vier Ports stehen zur Einbindung von Wechselrichtern, Speichersystemen, Zählern, Heizstäben, Ladesäulen und Co. über das Netzwerk (Ethernet) zur Verfügung. Davon können zwei Ports wahlweise auch über die integrierten RS485-Schnittstellen genutzt werden. 

Mit unserem Basismodell sind einfache Anwendungen zur Überschusssteuerung (SmartEnergy) von Heizstäben u.v.m. möglich. Eine Schnittstelle für den Anschluss eines Funkrundsteuerempfängers (FRE) ist integriert. Über das Portal können Sie aus der Ferne auf den PLEXLOG zugreifen (RemoteControl), Einstellungen vornehmen und Ihre Kunden zeitsparend supporten.

PL100

Der PL100 ist das Modell für mittlere gewerbliche Anlagen bis 100 kWp sowie Heimanlagen mit komplexen SmartEnergy-Anwendungen. 

Sechs Ports stehen zur Einbindung von Wechselrichtern, Speichersystemen, Zählern, Heizstäben, Ladesäulen und Co. über das Netzwerk zur Verfügung. Die ersten vier Ports können wahlweise auch über die integrierten vier RS485-Schnittstellen genutzt werden. 

Vier frei konfigurierbare On-Board-Relais bieten weitere Möglichkeiten, Verbraucher (wie z.B. Wärmepumpen) einfach per Kontakt oder SG-Ready-Schnittstelle überschussabhängig zu steuern. Damit ist der PL100 die optimale Lösung für ein smartes Zuhause. 

Eine Schnittstelle für den Anschluss eines Funkrundsteuerempfängers (FRE) ist integriert. Über das Portal können Sie aus der Ferne auf den PLEXLOG zugreifen (RemoteControl), Einstellungen vornehmen und Ihre Kunden zeitsparend supporten.

Auch die Direktvermarktungsschnittstelle wird durch den PL100 unterstützt.

PL500+

Der PL500+ ist die ideale Lösung für gewerbliche Anlagen größer 100 kWp. Er ist für die Nutzung in Großanlagen und Solarparks ausgelegt und als EZA-Regler für die Mittelspannung nach VD4110 zertifiziert. 

Sechs Ports stehen zur Einbindung von Wechselrichtern, Speichersystemen, Zählern, Heizstäben, Ladesäulen und Co. über das Netzwerk (Ethernet) zur Verfügung. Die ersten vier Ports können wahlweise auch über die integrierten vier RS485-Schnittstellen genutzt werden. 

Die Schnittstellen lassen sich durch den Einsatz mehrerer PL500+ im Master-Slave-Verbund endlos erweitern. Als EZA-Regler nach VDE4110 unterstützt der PL500+ auch die Anbindung von Fernwirkgateways über IEC 101 und 104. Die Direktvermarktungsschnittstelle sowie vier On-Board-Relais sind integriert.

Über das Portal können Sie aus der Ferne auf den PLEXLOG zugreifen (RemoteControl), Einstellungen vornehmen und Ihre Kunden zeitsparend supporten.

PL500+ ist die Komplettlösung für Ihre Großanlage mit vollem Funktionsumfang zur Leistungssteuerung, Direktvermarktung und Fernkonfiguration.

PLEXLOG Energiemanager im Vergleich

 Bild entfernt.Bild entfernt.Bild entfernt.
 
PL40
PL 100
PL 500+
Anlagengröße

Bis 40 kWp

Bis 100 kWp

Unendlich

Anzahl Ports gesamt (RS485 und Ethernet)             

4

6

6

Davon als Rs485 nutzbar

2

4

4

max. Anzahl Zähler (RS485)

Unendlich

Unendlich

Unendlich

S0/IN Schnittstellen für Zähler

3

3

3

Fernwartung

✔️

✔️

✔️

Cloud

✔️

✔️

✔️

SmartEnergy Realissteuerung/ Onboard

✔️/✖️

✔️

✔️

Funkrundsteuerempfänger

✔️

✔️

✔️

IEC Fernwirktechnik 101/104

✖️

✖️

✔️

Master-Slave Modus

✖️

✔️

✔️

Direktvermarktung

✖️

✔️

✔️

Kompatibilitäten

Benötigen Sie Hilfe?

Sie haben allgemeine Fragen oder benötigen Unterstützung zu einem anderen Thema? Im Support finden Sie eine Übersicht der häufig gestellten Fragen.

 

Zum Support


Jetzt für PLEXLOG entscheiden
 

Als Privatkunde  Als Händler